News

News

Für nachhaltiges Bauen: Wincasa geht Partnerschaft mit Madaster Schweiz ein

​Wincasa wird neuer Partner von Madaster Schweiz. Diese Partnerschaft ermöglicht eine effiziente und erleichterte Nutzung von Materialien entlang des Lebenszyklus einer Immobilie.

Frank Ohoven ist neuer Leiter Key Account Management von Wincasa

Der neue Leiter des Key Account Managements von Wincasa ist Frank Ohoven. Der 48-Jährige übernimmt seine Funktion per sofort. In dieser Funktion rapportiert er direkt an den CEO und erhält Beisitz in die Geschäftsleitung.

«Gemeinsam können wir die Branche in eine neue Ära führen» 

Wincasa hat mit dem Training Center Bewirtschaftung eine eigene Ausbildungsstätte für seine Mitarbeitenden. Der erste Fokus liegt auf dem Onboarding, wo in allen Teilbereichen entsprechende Kurse angeboten werden, sagt Roland Ramseier, Leiter Training Center Bewirtschaftung bei Wincasa. 

New Work: Wincasa und memox intensivieren Partnerschaft

Wincasa baut seine Partnerschaft mit dem auf flexibel buch- und nutzbare Meeting- und Workshop-Räume spezialisierten Unternehmen memox  aus.

Riverside: Geballte Ladung Expertise auf dem Areal 

Im solothurnischen Zuchwil entsteht auf einem ehemaligen Sulzer-Areal das «Riverside». Wincasa trägt entscheidend zum Erfolg dieses Projekts mit und ist mir drei Unternehmenseinheiten involviert. 

Einkaufen zum Erlebnis machen

Bei einem Besuch des Shopping Centers geht es nicht mehr allein um den Einkauf von Waren und Gütern. Diverse Angebote wie Kino, Gastronomie oder Events ergänzen den Einkauf und machen diesen zum Erlebnis. Diese Vielseitigkeit macht den Aufenthalt in einem Shopping Center aus und birgt für die Zukunft enormes Potenzial.  

« Wir tragen massgeblich zur Entwicklung von neuen Branchenstandards bei. » 

Facility Management ist bereits seit seiner Entstehung eine sich stark wandelnder Bereich mit einer Vielzahl an Facetten. Der Teamleiter Facility Management, Manuel Böhm, spricht in der aktuellen Ausgabe von intelligent Bauen über die aktuelle Situation und die bevorstehenden Herausforderungen in diesem spannenden Feld. 

Digitale Transformation zum Anfassen 

In Oerlikon weht seit Mai 2021 ein Hauch von Zukunft. Die Besucherführung im Neubaukomplex Toro1 ist vollständig digitalisiert. Das ist schweizweit bisher einmalig. Verantwortlich für die Planung sowie Umsetzung ist die Wincasa Tochterfirma streamnow.  

«Eine Ladestation steigert die Attraktivität einer Liegenschaft » 

Wincasa verfügt über eine eigene Abteilung, die sich ausschliesslich dem Thema E-Mobilität widmet. Denn man hat erkannt, dass das die Thematik mehr als nur ein Trend ist.  

Weitere laden

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.


Rechtliche Hinweise