Stücki Park – Transformation eines Areals

Stücki Park – Transformation eines Areals

Für das Areal der ehemaligen Stückfärberei in Basel hat Swiss Prime Site zusammen mit Wincasa ein Nutzungskonzept entwickelt, das In­novation, Erlebnis, Forschung, Gesund­heit und Einkauf in den Mittelpunkt stellt. Der Stücki Park hält sowohl für Anwohner als auch für Kunden und Mitarbeitende der auf dem Areal ansässigen Firmen ein attrakti­ves und vielfältiges Angebot be­reit.

Wincasa übernahm dabei nicht nur das technische und kauf­männische Management des Gesamtare­als, sondern wickelt als integraler Immo­bilien-Dienstleister auch die zahlreichen Bauprojekte im Zusammenhang mit der Neuausrichtung ab.

Von Labors bis Stücki Village – Ein Areal voller Innovationen

Bis 2023 werden in mehreren Phasen in­novative Raum- und Vermietungskonzep­te umgesetzt.

Labor- und Büroflächen werden den Mietern als voll ausgebaute Arbeitsplätze zur Verfügung gestellt.

In der ehemaligen Mall wurde der Retailanteil zugunsten von kleinflächige­ren Nutzungen von 33 000 auf 10 000 m2 reduziert und es wurden neue Formate wie Coworking Spaces umgesetzt. Auch das Fitnes­studio hat seine Flächen erweitert und gehört nun zu den grössten in der Schweiz.

Als sichtbarstes Zeichen der Neupositi­onierung und zugleich als Begegnungsort im Stücki Park wurde bereits im Herbst 2018 das Stücki Village eröffnet. Im Sommer 2020 folgt ein Multiplex-Kino als weiterer Meilenstein.

Management und Construction by Wincasa

Mit Mixed-Use Site Management und Construction & Facility Management konnte Wincasa dem Eigentümer von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung alle für die Transformation relevanten Dienstleistungen aus einer Hand anbie­ten. Die Bandbreite der erbrachten Leis­tungen geht dabei von der technischen und kaufmännischen Bewirtschaftung über die Beratung hinsichtlich der architek­tonischen Gestaltung und die Erstellung von Businessplänen bis hin zur treuhän­derischen Begleitung der Ausführung.

Den vollständigen Fachartikel von Niklas Naehrig, Projektleiter Strategy & Development im Bereich Construction & Facility Management, erschienen im Magazin «Immobilia», finden Sie hier.

 

Foto @Clara Tuma

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen