Veränderungen in der Geschäftsleitung von Wincasa

Veränderungen in der Geschäftsleitung von Wincasa

Die Gruppengesellschaften Wincasa und Swiss Prime Site Immobilien AG nehmen personelle Wechsel in den Geschäftsleitungen vor. Beatrice Landolt, aktuell Head Research & Scouting und Head Competence Center Assisted Living bei Swiss Prime Site Immobilien AG, übernimmt Anfang Februar 2019 die Position als Bereichsleiterin Construction & Facility Management und wird damit Geschäftsleitungsmitglied bei Wincasa. Karin Voigt, aktuell Bereichsleiterin Construction & Facility Management bei Wincasa, übernimmt zeitgleich die Position des Head of Portfolio Management im Executive Board bei Swiss Prime Site Immobilien AG.

Zukunft der Immobilienbranche mitgestalten

Beatrice Landolt hat ihren Master of Arts in Accounting & Finance und Bachelor of Arts an der Universität St. Gallen (HSG) gemacht und danach im Investment Banking, in der Pharmabranche und in der Immobilienbranche gearbeitet. Zu ihrem neuen Karriereschritt sagt sie: «Es ist schön, in der neuen Position näher am eigentlichen Produkt – der Immobilie selbst – zu sein. »

Karrierechancen innerhalb des Swiss Prime Site Konzerns

Oliver Hofmann, CEO Wincasa und Mitglied der Konzernleitung Swiss Prime Site freut der Wechsel auch aus Arbeitgebersicht: «Der Wechsel beweist, dass es innerhalb des Swiss Prime Site Konzerns möglich ist, weitere Karriereschritte zu machen und auch zwischen den Konzerngesellschaften zu wechseln. Das stärkt unsere Arbeitgeberattraktivität als Wincasa beträchtlich. »

Lesen Sie mehr zum neuen Geschäftsleitungsmitglied von Wincasa in unserer Medienmitteilung.

 

 

Fotos: Swiss Prime Site und Clara Tuma

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen