YOND – eine Dimension mehr für Unternehmen in Zürich

YOND – eine Dimension mehr für Unternehmen in Zürich

Unternehmen brauchen heute mehr Freiraum: Arbeitsprozesse, Anzahl Mitarbeitende und Raumbedürfnisse verändern sich – meist ganz kurzfristig. Ständig umzuziehen ist keine Option. Flexible Arbeitsraumgestaltung zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis schon. Das ist die Idee von YOND: Jedem Mieter genau so viel Raum zu bieten, wie er gerade braucht.

Individuelle Arbeitsraumgestaltung
YOND ist auf das Nötigste reduziert und interpretiert die Atmosphäre roher, einfacher Industrieräume auf eine zeitgemässe Art neu. Das kreiert eine inspirierende Arbeitsumgebung, die sich individuell gestalten lässt. So können die fünfeinhalb Meter hohen Räume horizontal und vertikal nach einem vorgegebenen System gestaltet werden und das Einziehen von Zwischenböden erlaubt eine Vergrösserung der Mietfläche um bis zu 80%.

Den Mietern stehen zudem ein Umfeld wie auch Services zur Verfügung, die Kommunikation und Kooperation fördern. Grosszügige Begegnungszonen laden zum Austausch ein. Areal und Mieter sollen sich zu einer Community entwickeln.

Durchdachte Arealentwicklung
Unter der Leitung von Swiss Prime Site entwickeln eine Vielzahl an Spezialisten wie zum Beispiel Soziologen, Arbeitspsychologen, Architekten, Statiker, Materialwissenschaftler, Datenspezialisten und Umgebungsgestalter nach der Lean Management-Methodik YOND. Das gemeinsame Ziel: Einen Ort zu schaffen, an dem sich Unternehmer verwirklichen können.

Die Experten von Wincasa Mixed-Use Site Management arbeiten schon seit Anfang 2017 aktiv an der Entwicklung des Projekts mit und unterstützen das Team in diversen Belangen wie Community-Building, Angebots-/Service-Entwicklung, Signaletik, Vertragswerk, Mieterausbauten sowie Führung der Kommunikations- und Vermarktungsagenturen.

Für Fragen und weiterführende Informationen steht Ihnen das Mixed-Use Site Management  Team gerne zur Verfügung.

Mehr entdecken: www.yond-zuerich.ch

Foto: Swiss Prime Site Immobilien AG

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen