Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten

Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten

Die Immobilienbranche holt bezüglich Digitalisierung rasant auf und verändert auch die Arbeitswelt.

Neue Herausforderungen
Das wirklich neue an der Digitalisierung ist das Tempo und die Vielschichtigkeit, mit der sie aktuell die grundlegenden Geschäftsmodelle und -prozesse beeinflusst. Agile Methoden, Mobilität und Schnelligkeit sind genauso relevant, wie eine klare Vision und deren Verankerung in der Unternehmensstrategie. Das stellt alle Branchenakteure vor neue Herausforderungen.

Die grosse Kunst ist es, die Bedürfnisse und Anforderungen von Mietern, Eigentümern, Dienstleistern aber auch Mitarbeitenden und nicht zuletzt der ganzen Gesellschaft ausreichend zu kennen und zu verstehen. Es geht darum die relevanten von den weniger relevanten Trends zu unterscheiden. Die Grundlage dafür ist eine ganzheitliche Sichtweise, regelmässiges Hinterfragen des eigenen Geschäftsmodells und der eigenen Strategie sowie die Sicherstellung der benötigten Kompetenzen und die Definition von klaren Zielen.

Digitalisierung von Arbeitsabläufen bis hin zum Kundenerlebnis
Die Digitalisierung eröffnet der Schweizer Immobilienwirtschaft völlig neue Möglichkeiten. Profitiert werden kann von digitalen Bewerbungs- und Vertragsabschlussprozessen, von Prozessvereinfachungen und einer besseren und effizienteren Bewirtschaftung von Immobilienportfolios. Auch virtuelle Besichtigungen werden zu einem veränderten Erlebnis führen. Wincasa setzt neu auf die 360° Virtual Reality Technologie von Matterport. Besucher können die Liegenschaft virtuell komplett und fliessend begehen ohne, wie bei den bisher bekannten Lösungen, von Raum zu Raum wechseln zu müssen.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen im Artikel „Die Immobilienbranche im digitalen Wandel“ von Sébastien Troutot, Regionalleiter Bewirtschaftung Westschweiz,Wincasa, in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins immoInvest.

(Publikationssprache: Französisch)

Foto: @ Clara Tuma

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen