Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand

Die Preise auf dem Immobilienmarkt steigen noch immer, obwohl die Mietzinse stagnieren und die Leerstände wachsen. Das Immobilienumfeld bleibt somit für Investoren weiter attraktiv. Dies führt auf Eigentümerseite vermehrt zu Outsourcing von unterschiedlichen Dienstleistungen. Erwartet wird eine allumfassende Unterstützung und Beratung. Integrale Dienstleister bieten aufgrund der breiten Dienstleistungspalette alles aus einer Hand. Dies führt bei den Auftraggebern zu mehr Kapazität.

Ebenfalls spielt die Digitalisierung auf dem Immobilienmarkt eine grosse Rolle. Das Thema an sich ist nicht neu. Jedoch das Tempo und die Vielschichtigkeit. Das Ziel allgemein ist es die Bedürfnisse und Anforderungen aller Akteure auf dem Immobilienmarkt einzuschätzen und dann entsprechende digitale Antworten auf den Markt zu bringen.

Lesen Sie mehr über diese Themen im Interview mit Bruno Kurz, Bereichsleiter Letting und Investment Advisory Wincasa, in der aktuellen Ausgabe von Imm!nvest.

Bei Fragen oder Anregungen steht das Team Letting und Investment Advisory gerne zur Verfügung.

 

Quellenangabe: ImmoInvest
Bild: Clara Tuma

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen