Fasziniert von der Komplexität der Immobilienbranche

Fasziniert von der Komplexität der Immobilienbranche

Ihn fasziniert das Zusammenspiel von Finanzen, Volkswirtschaft, Politik und Soziodemographie. Wenig überraschend, dass Oliver Hofmann, CEO von Wincasa, heute in der Immobilienbranche tätig ist. Doch so klar ist das gar nicht, wollte er ursprünglich doch mal Hochbauzeichner werden.

Oliver Hofmann glaubt an die Schwarmintelligenz und weiss, wohin er Wincasa bringen will. Der Weg dahin führt für ihn einzig über das Team. Sein Erfolgsrezept? Analytik gepaart mit Kreativität.

Worin er die künftigen Herausforderungen der Branche und in seinem Job als CEO sieht und was ihn sonst noch in seinem Berufsalltag bewegt lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des OEC. - dem Magazin der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der UZH und deren Alumni.

 

http://www.oec.uzh.ch/aboutus/network/alumni/magazine.html

Bilder: Rodolfo Sacchi

Zurück zur Übersicht

Diese Seite teilen